Termine

28.9. - Joachim Grintsch liest in Grevenbroich

29.9. - Torsten Jäger liest in Armsheim

6.10. - Renate Kinzel liest in Konstanz

10.10. - Marcus Theis liest in Trier

18.10. - Marcus Theis liest in Remagen

 

         Mehr

 

 

 

 

 

 

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden und in regelmäßigen Abständen Informationen zu Programm und Veranstaltungen des Schardt Verlags erhalten. Zur Anmeldung.

 

 

 

 

Blog us:

bdb_logo_wortbild.png

 

Unser Partner in Sachen eBooks:

Hallenberger Media Verlag

 

 

Eurobuch.com - Finden. Vergleichen. Kaufen.

Liebe Kolleginnen und Kollegen im Handel,

 

herzlich willkommen auf unserer Internetseite – wir freuen uns, Sie nachfolgend über unsere Bezugskonditionen informieren zu können.

 

Unsere Titel sind über die Barsortimente Libri, Koch, Neff & Volckmar und Umbreit, die WERKSTATT Verlagsauslieferung oder direkt über den Verlag zu bestellen. Bestellungen werden automatisch an unsere Auslieferung weitergeleitet.

 

Bezugsbedingungen:

Gesamte Produktion

Einzelbestellungen: 35 %

Partiebestellungen (ab 11/10): 40 % (Mischpartien möglich)

Zahlungsziel: 30 Tage ohne Skonto

 

Auslieferung:

Die Werkstatt Verlagsauslieferung

Königsstraße 43
D-26180 Rastede

Telefon: 04402 / 92 63 0

Fax: 04402 / 92 63 50

info@werkstatt-auslieferung.de

Verlagsbetreuer: Oliver Lange

04402 / 92 63 13

oliver.lange@werkstatt-auslieferung.de

 

Auslieferung über Bücherwagen Libri, KNV, KNOe/KV, Libri, Hera, Umbreit, Deutsche Post, dpd, ups.

 

Bei Fragen zu den Bezugskonditionen wenden Sie sich bitte an uns:


Telefon: 0441-21 77 92 87
Fax: 0441-21 77 92 86
kontakt[at]schardtverlag.de

 

 

Rücksendungen:

Rücksendungen aus Lieferungen in fester Rechnung werden nur nach vorheriger Genehmigung durch den Verlag oder durch den Vertreter angenommen. Alle nicht genehmigten Rücksendungen werden zu Lasten des Absenders zurückgeschickt. Rücksendungen aus remissionsberechtigten Lieferungen werden – wenn sie innerhalb der eingeräumten Remissionsfrist eintreffen – mit dem Lieferrabatt gutgeschrieben. Die Kosten der Rücksendung trägt der Absender.

Nicht gutgeschrieben werden Bücher, die seit mindestens einem Jahr vergriffen sind, und/oder Bücher, deren Ladenpreis-Aufhebung im „Börsenblatt des Deutschen Buchhandels“ vor mehr als 3 Monaten angezeigt wurde.

 

Verheftete oder verdruckte Bücher bis zu einem Ladenpreis von EURO 20,- werden nach Einsendung des Titelblatts und dem Nachweis der Fehlerquelle gegen einwandfreie Exemplare umgetauscht. Eine Gutschrift ist nicht möglich.

Mängelexemplare müssen mindestens bis 3 Wochen nach Einsendung des Titelblatts aufgehoben und dem Verlag auf Anforderung eingesandt werden.

 

 

Schardt Verlag
Metzer Straße 10 A
26121 Oldenburg

© 2012 Schardt-Verlag | Admin-Login | Impressum | Webdesign Agentur Hamburg